ÜBERSETZUNG FÜR SWEET NOTHINGS IM DEUTSCH

Ein Ort für Blaue

Viele Telefonate und das endlose Tippen auf der Tastatur meines treuesten Kollegen. Viele Aufträge und kein Ende in Sicht. Als meine Armbanduhr mir den Feierabend gebot, setzte ich mich in meinen Wagen und versuchte Abstand von all dem Stress zu nehmen. Ganz nebenbei halfen mir diese Gedanken nicht im Ansatz zur Ruhe zu kommen. Zu Hause angekommen, legte ich meinen Rucksack auf dem Wohnzimmerboden ab und hängte meinen Mantel an die Garderobe hinter der Eingangstüre meiner Wohnung im 1. Früher wurde ich von dem Duft des frisch gekochten Abendessens meiner Frau empfangen. Jetzt erwartete mich eine leere Wohnung ohne Leben, ohne Seele, nur ein Ort, an dem ich einmal glücklich war. Der Anruf kam vor genau einem Jahr. Die dunkle, rauchige Stimme am anderen Ende der Leitung versuchte sanft und einfühlsam zu klingen, konnte jedoch all die schrecklichen Dinge, die sie jemals gesehen hat, nicht verbergen.

Übersetzung für whisper sweet nothings im Deutsch

Lange hatte sich Maria auf das Konzert gefreut. Knorkator — das war jedes Mal ein besonderer Abend, ein besonderes Konzert. Nur mit Mühe hatte sie ihre Freundin Anna zum Mitkommen überreden können, denn diese fand, mit abstain 40 Jahren seien sie für solche Hottentottenmusik schon zu alt. Maria gesellte sich wieder zu Anna. Die ersten Töne eines neuen Liedes drangen all the rage sie ein. Es war, als würde ihr Körper auf den Tönen schweben. Sie schloss die Augen und chatter sich ganz der Musik hin. Mit einemmal stellten sich Maria die Nackenhaare auf. Irgendjemand hatte sie so simpel an den Haaren berührt, wie es bei Konzerten kaum passiert.

Bleib stehn

VutOklchlchKdon Pnl ffrkMZk. Alle freuet sich und hoffet, j, Heftige Stürme halten gebraust, der Winter War dem Frühling endlich in dem letzten genzaltigen Entschcidungskampfe erleg? Ostern, das Fest des Lichtes und der Auferstehung a? Wieder herangekommen, und die Menschen und'. Die Glocken klangen feierlich durch die Aare, ulney frische Morgenluft und riefe die Andächtigen zur Kirche ; in dichten Schaaren drängten sie sich in das Gotteshaus, das bald 'bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Kommentare