„MEIN KÖRPER PASST NICHT ZU DEM WIE ICH FÜHLE!“

Probleme mit Jungs Personen

Seite 3 — Abwarten kann mitunter viel mehr schaden! In Schweden etwa wuchs die Zahl der Transjungen — also von Jugendlichen, die als Mädchen geboren wurden — zwischen und um Prozent. Für Deutschland fehlen bundesweite Zahlen, doch der Trend ist ähnlich. Finden hier junge Transmenschen zu ihrem wahren Selbst — oder handelt es sich um eine vom Internet befeuerte Modediagnose? Sollen Mediziner schon Jugendlichen mit Medikamenten zu einer Geschlechtsumwandlung verhelfen — die sie später vielleicht bereuen? Innerhalb der Ärzteschaft tobt ein harter Streit. Hier debattieren zwei Ärzte und ein Transmann über Identität und Sexualität, Minderheitenrechte und Minderjährigenschutz, über Selbstbestimmung und ärztliche Verantwortung.

Aktueller Musiktitel:

Metrics details Zusammenfassung Aufgrund einer stetigen Zunahme der Personen mit Geschlechtsinkongruenz bzw. Allgemeinheit Therapiemöglichkeiten umfassen die gegengeschlechtliche Hormontherapie, Operationen, logopädische Betreuung und psychotherapeutische sowie psychiatrische Behandlungen. The initiation of therapeutic measures should ideally take place in specialized centers under interdisciplinary coordination, but the guidance by practice-based colleagues is just as important. Therapy options include cross-sex hormone therapy, surgery, speech therapy, after that psychotherapeutic and psychiatric therapies.

Zusammenfassung

Titelbild: CC BY-SA 2. In Niederösterreich verweigert eine Montessori-Schule einem Transmädchen die Aufnahme. Psychotherapeut Hans-Peter Bangerl im FM4-Interview überzählig Kinder, die mit ihrem angeborenen Geschlecht nichts anfangen können. Niklas Lercher: Wahrscheinlich häufig wird transgender bei Kindern medial so beschrieben, dass beispielsweise ein Bub lieber Mädchensachen anzieht oder ein Mädchen am Schulhof mit Jungs rauft. Kann man das wirklich allein darauf reduzieren?

Inhaltsverzeichnis

Identität Transgender-Medizinerin: Die Toleranz steigt Ulrike Kaufmann leitet die Transgender-Ambulanz am AKH und unterstützt Menschen, die ihr angeborenes Geschlecht als nicht richtig empfinden Interview Juli , 1. Sie behandelt und begleitet Menschen, die sich mit ihrem biologischen Geschlecht nicht identifizierten können. Foto: Jolly Schwarz Lucia Heredia 24 verpasste am Wochenende im spanischen Vorentscheid den Einzug ins Finale der Wahl zur Miss World. Bei einem Sieg wäre sie das zweite Transgender-Model in der Geschichte des Wettbewerbs gewesen. Foto: AFP STANDARD: In Österreich kommen seit einigen Jahren immer mehr Menschen in Facharztpraxen, die sich mit ihrem biologischen Geschlecht nicht wohlfühlen und es angleichen möchten.

Kommentare